Manuka Honig

Manuka Honig – Consulente agli acquisti 2019

Recensioni del Manuka Honig: il migliori a confronto

Il migliore in assoluto
Il miglior rapporto qualità prezzo
Manuka Health Manuka Honig MGO 400+ (2x500g) Manuka-Honig ManukahonigManuka Health Manuka Honig MGO 400+(500g) Manuka-Honig,ManukahonigAktiver Manuka-Honig MGO™ 100+ aus Neuseeland, 50g / 500g / 1000g Aktiver Manuka-Honig MGO™ 250+,  250g / 2x250g / 500g / 2x500g / 1x1000gManuka Health Manuka-Honig MGO 400+ 250 g + Blitzversand
LinkManuka Health Manuka Honig MGO 400+ (2x500g) Manuka-Honig ManukahonigManuka Health Manuka Honig MGO 400+(500g) Manuka-Honig,ManukahonigAktiver Manuka-Honig MGO™ 100+ aus Neuseeland, 50g / 500g / 1000g Aktiver Manuka-Honig MGO™ 250+, 250g / 2x250g / 500g / 2x500g / 1x1000gManuka Health Manuka-Honig MGO 400+ 250 g + Blitzversand
Classificazione
1° posto10Ottimo
2° posto9,7Distinto
3° posto8,5Buono
4° posto8,2Buono
5° posto7,3Discreto
Features
  • Neu,
  • Herstellernummer: Nicht zutreffend
  • Anzahl der Einheiten: 1
  • Maßeinheit: KG
  • Produktart: Honig
  • Neu,
  • Herstellernummer: Nicht zutreffend
  • Anzahl der Einheiten: 0,5
  • Maßeinheit: KG
  • Produktart: Honig
  • Neu,
  • Produktart: Honig
  • Herstellernummer: nicht zutreffend
  • Maßeinheit: 100 g
  • Herstellungsland und -region: Neuseeland
  • Genaue Marmeladen-/Aufstrich-/Honigsorte: Manuka Honig Manuka Health
  • Neu,
  • Produktart: Honig
  • Herstellungsland und -region: Neuseeland
  • Genaue Marmeladen-/Aufstrich-/Honigsorte: Manuka Honig Manuka Health
  • Ausgewählte Suchfilter: Manuka Honig
  • Herstellernummer: nicht zutreffend
  • Neu,
  • Inhalt: 250 g
  • Besonderheiten: Gluten- und laktosefrei
  • Mindesthaltbarkeit: 6 Monate und länger
  • Anzahl der Einheiten: 2,50
  • Maßeinheit: 100 g
  • Herstellernummer: Nicht zutreffend
Compra*Vedi Offerta via eBay**Vedi Offerta via eBay**Vedi Offerta via eBay**Vedi Offerta via eBay**Vedi Offerta via eBay*
Il migliore in assoluto
Manuka Health Manuka Honig MGO 400+ (2x500g) Manuka-Honig Manukahonig
Features
  • Neu,
  • Herstellernummer: Nicht zutreffend
  • Anzahl der Einheiten: 1
  • Maßeinheit: KG
  • Produktart: Honig
Manuka Health Manuka Honig MGO 400+(500g) Manuka-Honig,Manukahonig
Features
  • Neu,
  • Herstellernummer: Nicht zutreffend
  • Anzahl der Einheiten: 0,5
  • Maßeinheit: KG
  • Produktart: Honig
Il miglior rapporto qualità prezzo
Aktiver Manuka-Honig MGO™ 100+ aus Neuseeland, 50g / 500g / 1000g
Features
  • Neu,
  • Produktart: Honig
  • Herstellernummer: nicht zutreffend
  • Maßeinheit: 100 g
  • Herstellungsland und -region: Neuseeland
  • Genaue Marmeladen-/Aufstrich-/Honigsorte: Manuka Honig Manuka Health
Aktiver Manuka-Honig MGO™ 250+,  250g / 2x250g / 500g / 2x500g / 1x1000g
Features
  • Neu,
  • Produktart: Honig
  • Herstellungsland und -region: Neuseeland
  • Genaue Marmeladen-/Aufstrich-/Honigsorte: Manuka Honig Manuka Health
  • Ausgewählte Suchfilter: Manuka Honig
  • Herstellernummer: nicht zutreffend
Manuka Health Manuka-Honig MGO 400+ 250 g + Blitzversand
Features
  • Neu,
  • Inhalt: 250 g
  • Besonderheiten: Gluten- und laktosefrei
  • Mindesthaltbarkeit: 6 Monate und länger
  • Anzahl der Einheiten: 2,50
  • Maßeinheit: 100 g
  • Herstellernummer: Nicht zutreffend
In questa categoria il prodotto migliore è Manuka Health Manuka Honig MGO 400+ (2x500g) Manuka-Honig Manukahonig di Manuka Health - anche il più venduto su eBay (prezzo: € 139,99 - 10. Marzo 2018, 13:19). Si consiglia vivamente di confrontare i prezzi in modo da ottenere il prezzo più economico sul vostro ordine. Perche' dovresti pagare piu' del dovuto? Dopo tutto, un prezzo basso non significa automaticamente che si tratta di un prodotto scadente. Apropostare un prodotto buono o cattivo: potete vedere di seguito se Altroconsumo, il pioniere di tutti i tester, ha pubblicato rapporti di prova su questa categoria. Ma anche altre possibilità di ottenere raccomandazioni o confronti sono indicate di seguito.


Classifica: il migliori Manuka Honig

Su eBay, c’ è una lista ad alto punteggio Manuka Honig, che è un ottimo modo per confrontare e trovare i migliori prodotti. Naturalmente, ci sono anche diversi vincitori di test tra loro. C’ è una buona ragione per cui questi sono i prodotti più popolari dei clienti e perché vendono molto bene. Poiché il numero di clienti è così grande, i prodotti che vendono meglio qui sono una buona raccomandazione per l’ acquisto. Molto spesso le vendite di questi prodotti stanno già funzionando molto bene su un periodo di tempo più lungo.

Il migliore in assoluto
#1
Manuka Health Manuka Honig MGO 400+ (2x500g) Manuka-Honig Manukahonig
Manuka Health Manuka Honig MGO 400+ (2x500g) Manuka-Honig Manukahonig*
by Manuka Health

Manuka Health Manuka Honig MGO 400+ 1000g

MHD. 2020-2021Manuka Honig enthält Methylglyoxal (MGO). Je nach Menge des enthaltenen MGO erhält er seine Bezeichnung, z. B. MGO 400 bedeutet, dass 400 mg in einem Kilo Honig enthalten sind. Je höher die Ziffer, desto höher ist die Konzentration von MGO im Honig.Das Besondere bei Manuka-Honig: Er bleibt auch wirksam, wenn man ihn in heiße Getränke einrührt, denn das MGO™ ist weitgehend hitzebeständig.Nach deutschen Recht sind bei den Nahrungsmitteln  die gesundheitsbezogene Aussagen nicht erlaubt. Für Sachinteressierte bittet Internet sowie  Fachliteratur eine Vielzahl an Informationen an.Anwendung:Bei purem Verzehr des Manuka Honigs, 1 - 2 mal täglich einen Teelöffel langsam im Mund schmelzen lassen.Wie alle Honige ist Manuka Honig für Kinder unter einem Lebensjahr nicht geeignet.

Bitte trocken, dunkel und vor Wärme geschützt lagern.

Ursprungsland:Neuseeland

Nährwertangaben je 100 g:Energie 1400 kJ / 334,6 kcalFett < 0,1 gdavon gesättigte Fettsäuren < 0,1 gKohlenhydrate 82,1 gdavon Zucker 82,1 gEiweiß 0,3 gSalz < 0,1 g

  • Versand Wir versenden mit DHL und es können auch Packstationen als Lieferadresse angeben werden.Auf Wunsch versenden wir auch mit Hermes. Zahlung Als Zahlungsarten akzeptieren wir Vorkasse-Überweisung und PayPal.

    • Powered by
    #2
    Manuka Health Manuka Honig MGO 400+(500g) Manuka-Honig,Manukahonig
    Manuka Health Manuka Honig MGO 400+(500g) Manuka-Honig,Manukahonig*
    by Manuka Health

    Manuka Health Manuka Honig MGO 400+ 500g

    MHD. 2020-2021Manuka Honig enthält Methylglyoxal (MGO). Je nach Menge des enthaltenen MGO erhält er seine Bezeichnung, z. B. MGO 400 bedeutet, dass 400 mg in einem Kilo Honig enthalten sind. Je höher die Ziffer, desto höher ist die Konzentration von MGO im Honig.Das Besondere bei Manuka-Honig: Er bleibt auch wirksam, wenn man ihn in heiße Getränke einrührt, denn das MGO™ ist weitgehend hitzebeständig.Nach deutschen Recht sind bei den Nahrungsmitteln  die gesundheitsbezogene Aussagen nicht erlaubt. Für Sachinteressierte bittet Internet sowie  Fachliteratur eine Vielzahl an Informationen an.Anwendung:Bei purem Verzehr des Manuka Honigs, 1 - 2 mal täglich einen Teelöffel langsam im Mund schmelzen lassen.Wie alle Honige ist Manuka Honig für Kinder unter einem Lebensjahr nicht geeignet.

    Bitte trocken, dunkel und vor Wärme geschützt lagern.

    Ursprungsland:Neuseeland

    Nährwertangaben je 100 g:Energie 1400 kJ / 334,6 kcalFett < 0,1 gdavon gesättigte Fettsäuren < 0,1 gKohlenhydrate 82,1 gdavon Zucker 82,1 gEiweiß 0,3 gSalz < 0,1 g

  • Versand Wir versenden mit DHL und es können auch Packstationen als Lieferadresse angeben werden.Auf Wunsch versenden wir auch mit Hermes. Zahlung Als Zahlungsarten akzeptieren wir Vorkasse-Überweisung und PayPal.

    • Powered by
    Il miglior rapporto qualità prezzo
    #3
    Aktiver Manuka-Honig MGO™ 100+ aus Neuseeland, 50g / 500g / 1000g
    Aktiver Manuka-Honig MGO™ 100+ aus Neuseeland, 50g / 500g / 1000g *
    by Manuka Health

    Aktiver Manuka-Honig MGO™ 100+ aus Neuseeland

    Dieser Manuka-Honig ist wegen seines Gehalts des antibakteriellen Wirkstoffs
    Methylglyoxal (MGO) von mind. 100 mg pro kg Honig der zuverlässige „Allrounder“
    für alle Arten der Anwendung. Er unterstützt die Abwehrkräfte und ist aktiv
    gegen Bakterien und Keime. MGO bleibt auch dann wirksam, wenn er einem heißen
    Getränk zugegeben wird, denn MGO aktiver Manuka ist – anders als andere Honige
    – hitzebeständig. Gönnen Sie ihn sich und Ihrer Familie.

    In den alten Heilrezepturen
    der neuseeländischen Maoris fand der Honig des einheimischen Manukastrauchs
    vielseitige Verwendung – für die innerliche wie die äußerliche. Seitdem
    Wissenschaftler der TU Dresden in bestimmten Manuka - Honigen eine hohe Konzentration
    des antibakteriellen Wirkstoffs Methylglyoxal (MGO™) nachweisen konnten, wird
    das antibakterielle Elixier auch in unseren Breitengraden bekannter und
    beliebter. MGO™ Manuka-Honige werden auf ihren jeweiligen Gehalt an
    Methylglyoxal wissenschaftlich geprüft und zertifiziert.

    Wie alle Honige ist Manuka-Honig für Menschen ab dem 1. vollendetem Lebensjahr
    geeignet.

    Manuka-Honig - das ist etwas Besonderes - bleibt auch wirksam, wenn man ihn in
    heiße Getränke einrührt, denn das MGO™ ist weitgehend hitzebeständig.

    Trocken, dunkel und vor Wärme
    geschützt lagern.

    Nährwertangaben
    je 100g:    
    Energie    1400 kJ / 334,6 kcal
    Fett    < 0,1 g
    davon gesättigte Fettsäuren    < 0,1 g
    Kohlenhydrate    82,1 g
    davon Zucker    82,1 g
    Eiweiß    0,3 g
    Salz    < 0,1 g

    Nach geltendem
    deutschem Recht darf in Deutschland für die Heilwirkung von Lebensmitteln nicht
    geworben werden.

    Jedoch darf sich jeder
    Interessierte in entsprechender Literatur informieren. – Z.B. „Manuka-Honig“
    von Detlef Mix

    Ursprungsland:
    Neuseeland

    Verarbeitung und
    Abfüllung:
    Manuka Health New Zealand Ltd.
    66 Weona Court, PO Box 25
    Te Awamutu 3800
    New Zealand

    Import Deutschland/EU:
    Neuseelandhaus GmbH
    D-59192 Bergkamen

    A C H T U N G:
    Wenn Sie mehrere Artikel bei uns kaufen möchten, dann nutzen Sie bitte die
    Schaltfläche "In den Warenkorb".

    #4
    Aktiver Manuka-Honig MGO™ 250+,  250g / 2x250g / 500g / 2x500g / 1x1000g
    Aktiver Manuka-Honig MGO™ 250+, 250g / 2x250g / 500g / 2x500g / 1x1000g*
    by Manuka Health

    Aktiver Manuka-Honig MGO™ 250+ aus
    Neuseeland

    Der Allrounder. Dieser Manuka mittlerer Stärke ist optimal für eine Vielzahl
    von Anwendungen. 

    In den alten Heilrezepturen der neuseeländischen Maoris fand der Honig des
    einheimischen Manukastrauchs vielseitige Verwendung – für die innerliche wie
    die äußerliche. Seitdem Wissenschaftler der TU Dresden in bestimmten Manuka -
    Honigen eine hohe Konzentration des antibakteriellen Wirkstoffs Methyglyoxal
    (MGO™) nachweisen konnten, wird das antibakterielle Elixier auch in unseren
    Breitengraden bekannter und beliebter. MGO™ Manuka-Honige werden auf ihren
    jeweiligen Gehalt an Methyglyoxal wissenschaftlich geprüft und zertifiziert.

    Wie alle Honige ist Manuka-Honig für Menschen ab dem 1. vollendetem Lebensjahr
    geeignet.

    Manuka-Honig - das ist etwas Besonderes - bleibt auch wirksam, wenn man ihn in
    heiße Getränke einrührt, denn das MGO™ ist weitgehend hitzebeständig.

    Nach
    geltendem deutschem Recht darf in Deutschland für die Heilwirkung von
    Lebensmitteln nicht geworben werden.

    Jedoch darf
    sich jeder Interessierte in entsprechender Literatur informieren. – Z.B.
    „Manuka-Honig“ von Detlef Mix

    Nährwertangaben je 100g:    
    Energie    1400 kJ / 334,6 kcal
    Fett    < 0,1 g
    davon gesättigte Fettsäuren    < 0,1 g
    Kohlenhydrate    82,1 g
    davon Zucker    82,1 g
    Eiweiß    0,3 g
    Salz    < 0,1 g

    Ursprungsland:
    Neuseeland

    Verarbeitung und
    Abfüllung:
    Manuka Health New Zealand Ltd.
    66 Weona Court, PO Box 25
    Te Awamutu 3800
    New Zealand

    Import Deutschland/EU:
    Neuseelandhaus GmbH
    D-59192 Bergkamen

    #5
    Manuka Health Manuka-Honig MGO 400+ 250 g + Blitzversand
    Manuka Health Manuka-Honig MGO 400+ 250 g + Blitzversand*
    by Manuka Health

    Manuka Health Manuka-Honig MGO 400+ 250 g: So süß kann Gesundes sein!

    Wer sich die markanten Vorzüge von Manuka Honig einmal genauer angesehen hat, erkennt leicht, dass Honig nicht gleich Honig ist. Während gewöhnlicher Blütenhonig schon seit etwa 1550 vor Christus für seine positive Wirkung bekannt ist und heute in erster Linie mit seiner wohlschmeckenden Süße begeistert, steckt hinter Manuka Honig noch viel mehr: Sein zentraler Wirkstoff, Methylglyoxal, ist wortwörtlich in aller Munde - insbesondere seit er in jüngster Zeit durch eine Zusammenarbeit der Universität Dresden mit der Waikato Universität in Neuseeland in den süßen Manuka Extrakten nachgewiesen wurde. Und zwar mehrere hundert Mal höher dosiert als in herkömmlichen Honig Produkten.

    Manuka-Honig MGO 400+ 250 g auf einen Blick

    • Mit 400 mg Methylglyoxa pro kg
    • Reines Naturprodukt
    • Ohne Konservierungsstoffe
    • Frei von Zusätzen
    • Vollmundig süßer Geschmack
    • Gluten- und laktosefrei

    Der Unterschied zu traditionellem Blütenhonig wird schon in der Herkunft schnell ersichtlich. Dieser "normale Honig" entsteht bekanntlich je nach Sorte aus allen erdenklichen Blüten- und Pflanzenarten. Dabei mischen die für die Herstellung zuständigen Bienen den Pollen im Zuge des Sammelns über ihren Speichel ein bestimmtes Enzym bei, nämlich Glucose Oxidase. Dadurch kommt eine Tatsache zustande, die für Erstaunen sorgt: Herkömmlicher heimischer Honig enthält Wasserstoffperoxid. Eher aus der Apotheke oder der Chemie bekannt, sorgt dieser Wirkstoff für die bewiesene Heilkraft von Honig: Er tötet Bakterien zuverlässig ab. Zudem wird die potente Substanz im Honig immer wieder nachgebildet, weshalb bereits geringe Mengen genügen, um einen Effekt zu zeigen. Alte Hausmittel wie die beliebte Milch mit Honig bei Halsentzündungen beruhen somit durchaus auf wissenschaftlichen Fakten und stellen sich nicht als Volksmärchen heraus.

    Das Besondere: Manuka Honig enthält genau diesen Wirkstoff allerdings nicht - es ist also weder die kraftvolle Verbindung Wasserstoffperoxid noch deren Ausgangsenzym Glucose Oxidase darin zu finden. Dennoch gilt er mittlerweile als noch um ein Vielfaches wirksamer in seinen positiven Vorzügen für den menschlichen Organismus als der ohnehin seit Jahrtausenden geschätzte Blütenhonig. Diese Überraschung klärten die Forscher, die sich für die extrem starke antibakterielle Wirkung des Honigs interessierten, indem sie die süße Substanz einige Zeit ruhen ließen. Durch den mit der Zeit erfolgenden Abbau von Zucker entstanden in den speziellen Manuka Produkten hohe Mengen an Methylglyoxal. Während er in gewöhnlichem Honig nur mit etwa 5 Milligramm pro Kilo vertreten ist, stecken in Manuka Honig durchschnittlich ganze 800 Milligramm des stark entzündungshemmenden Wirkstoffes.

    Manuka Honig entsteht einzig aus dem Nektar des neuseeländischen Manuka Strauches, Leptospermum Scoparium, der mit dem australischen Teebaum verwandt ist. Die Ureinwohner Neuseelands machten sich die Kraft der Pflanze schon vor Jahrhunderten zunutze, bevorzugt bei Wunden, erkältungsähnlichen Krankheiten und Magen-Darm-Problemen. Wissenschaftlich belegt wurde die Weisheit der Maori durch die Wakaito Universität in Neuseeland: Dort wies man die Wirksamkeit von Manuka Honig gegen genau jene Bakterien nach, die Magenverstimmungen auslösen können. Wichtig auch: Einzig und allein Manuka Honig erzielte eine solche Wirkung, die anderen Honigarten nicht nachzuweisen ist.

    Um die zahlreichen positiven Aspekte von Manuka Honig auch der eigenen Gesundheit zugutekommen zulassen, gilt es jedoch nicht nur darauf zu achten, dass die süße Köstlichkeit auch wirklich von der neuseeländischen Manuka Pflanze stammt. Ebenso entscheidend ist die Qualität des jeweiligen Produktes: Nicht alle Sorten enthalten die gleiche Menge des ausschlaggebenden Wirkstoffes. Aus diesem Grund zertifiziert der neuseeländische Qualitätshersteller Manuka Health seine erstklassigen Manuka Honig Produkte durch ein von der Universität Dresden geschaffenes Verfahren. Das Kürzel "MGO(TM)" gibt dabei Aufschluss darüber, wie viel Metyhlglyoxal wirklich im Produkt enthalten ist. So weist der MGO 400+ Manuka Honig einen Anteil von 400 Milligramm oder mehr pro Kilo auf.

    Anders als sogenannter "Medihoney", der durch Gammabestrahlung steril gemacht wird, ist Manuka Honig ein absolut reines Naturprodukt. Zur Behandlung offener Wunden ist er wie alle gewöhnlichen Honigsorten - im Gegensatz zu dem genannten Medizinprodukt - deshalb nicht geeignet. Manuka Health Honig Produkte überzeugen durch ihre Reinheit. Jede Charge unterliegt sorgsamer Prüfung und wird eigens zertifiziert, da dem Honig keinerlei künstliche Mittel zur Konservierung beigefügt werden. Frei von Zusätzen oder unerwünschten chemischen Rückständen repräsentiert Manuka Honig die Kraft der wilden neuseeländischen Natur.

    Entweder als tägliches gesundes Plus in den Alltag integrieren oder gezielt anwenden: Manuka lässt sich vielfältig einsetzen. Als leckeres Süßungsmittel im Tee kann er bei Erkältungen, Beschwerden des Magen-Darm-Traktes oder Pilzerkrankungen zum Einsatz kommen. Aufgrund des angenehm süßen Geschmacks macht eine solche Behandlung auch Kindern Spaß, die sonst Hustensaft und Ähnliches konsequent verweigern. Natürlich darf der hochwertige Manuka Honig auch in seiner ganzen Qualität als typischer Brotaufstrich genossen werden. In dieser Hinsicht unterscheidet er sich von einheimischen Sorten überhaupt nicht: Auch der aus Neuseeland stammende Honig erfreut mit einem vollmundig süßen Geschmackserlebnis.

    Verzehrempfehlung: Bei akuten Entzündungen - direkt als Heilmittel, verzehrt man drei Mal täglich einen Teelöffel. Einfach auf der Zunge zergehen lassen, wobei der Honig so lange wie möglich im Mund verbleiben und dann schrittweise geschluckt werden sollte.

    Inhalt: 250 g

    Nährwerte:

    Nährwertangaben pro 100 g Brennwert 1400 kJ/ 334,6 kcal Fett < 0,1 g davon gesättigte Fettsäuren < 0,1 g Kohlenhydrate 82,1 g davon Zucker 82,1 g Eiweiß 0,3 g Salz < 0,1 g

    Zutaten: 100% Manuka-Honig

    Lebensmittelunternehmer: Manuka Health New Zealand Ltd., 66 Weona Court, Te Awamutu 3800, Neuseeland

    #6
    Aktiver Manuka-Honig MGO 400+  1000g (1 kg!) Manukahonig (2x500g) .
    Aktiver Manuka-Honig MGO 400+ 1000g (1 kg!) Manukahonig (2x500g) .*
    by Manuka Health

       

        

     

    >>> Eine Erklärung zu den Preisen finden Sie am Ende dieser Seite! <<<

     

    Wir bieten Ihnen
    an:

     Manuka-Honig MGO400, 2 x 500g-Glas

      
    Blüten des Manuka-Strauchs

    Zu Ihrer Information hier das Wichtigste in Kürze:

     

     Was ist das Besondere am Manuka-Honig?

     

    Manuka-Honig
    enthält in hohem Maße den Wirkstoff Methylglyoxal. Der aus Manuka
    gewonnene Honig hat deshalb eine besonders starke Wirkung.

     

     Was ist der Unterschied zu „normalem“ Honig?

     

    Manuka-Honig ist mit normalem Honig gar nicht zu vergleichen. Normaler Bienenhonig, z. B. aus Deutschland oder Europa, enthält nicht den besonderen Wirkstoff Methylglyoxal - oder nur in unbedeutenden Mengen.

     

     Gibt es Unterschiede bei den Manuka-Honigen?

     

    Ja,
    sehr große Unterschiede: Wie bei allen natürlichen Produkten spielen
    viele Faktoren (z.B. Erntezeit, Standort der Bienenkörbe, Lagerung,
    Verarbeitung) eine Rolle bei der Qualität. Um den Gehalt an
    Methylglyoxal im Honig (und darauf kommt es ja an) zu bestimmen, muss
    jede Charge Honig im Labor wissenschaftlich getestet und zertifiziert
    werden. Nicht zertifizierter Manuka-Honig kann u.U. einen sehr geringen
    Anteil an Methylglyoxal aufweisen und somit wenig wirksam sein.

     

    Alle Sorten Manuka-Honig (und mehr)
    finden Sie in unserem Shop

    Die Wirkung steigt natürlich mit dem Anteil an Methylglyoxal. So enthält z.B. ein MGOTM400 die vierfache Menge des MGOTM100.

    Wenn Sie sich nicht sicher sind, fangen Sie am
    Besten mit einem 250g-Glas MGOTM250+
    oder MGOTM400+
    an - und überzeugen sich selbst von der Wirkung.

     Vorsicht für gefälschten Produkten!

    Bitte denken Sie
    daran, dass aus rechtlichen Gründen in Deutschland für die
    gesundheitliche Wirkung von Lebensmitteln nicht geworben werden darf.
    Deshalb dürfen wir hier keine genaueren Angaben machen. Wenn Sie sich
    weiter informieren wollen, lesen Sie bitte entsprechende Fachartikel
    (z.B. im Internet) oder unsere kleine Broschüre - in unserem Shop
    erhältlich (finden Sie, wenn Sie hier klicken: ).

    Wichtiger
    Hinweis: Wie bei allen wertvollen Produkten gibt es auch bei
    Manuka-Honig bereits gefälschte Produkte.

    Wir garantieren die Echtheit aller von uns angebotenen Manuka-Produkte (seit 8 Jahren!).

     

     Wissenschaftliche Studien belegen die Wirkung des Manuka-Honigs

     

    Warum
    bestimmte Bienensäfte so stark wirken, wusste man lange Zeit nicht.
    Wissenschaftler der Technischen Universität Dresden unter der Leitung
    des Professors für Lebensmittelchemie, Dr. Dr. Thomas Henle,
    untersuchten in den vergangenen Jahren dieses Phänomen. Besonders
    interessierte die Forscher der Honig des Manuka-Strauchs (auch
    neuseeländischer Teebaum genannt).

     

    Durch
    aufwändige Forschungen konnte das Team um Professor Henle 2006 dem
    Rätsel des neuseeländischen Honigs auf die Spur kommen: Man fand
    Methylglyoxal, das entsteht, wenn Zucker abgebaut wird. Es kommt bei
    heimischen Honigsorten in einer Menge von ein bis zwei Milligramm pro
    Kilogramm vor. Im Honig des Manuka-Strauchs wurden dagegen 100 bis 800
    mg Methylglyoxal pro Kilogramm gefunden!

     

     Manuka-Honig in Kliniken und Arztpraxen

     

    „Mittlerweile
    wird Manukahonig auch in deutschen Kliniken und Arztpraxen mit großem
    Erfolg eingesetzt.“ Das schreibt der Honigexperte Detlef Mix in seinem
    2006 erschienenen Fachbuch „Die Heilkraft des Honigs“.

     

    Und
    er schreibt weiter: „In weltweiten Studien konnte festgestellt werden,
    dass Honig selbst bei scheinbar aussichtslosen, mit
    antibiotikaresistenten Keimen (z.B. MRSA) besiedelten Wunden eine
    rasche Sterilität und anschließende Heilung bewirkt." (Das Buch ist im
    Buchhandel erhältlich).

     

     Zertifizierung und Klassifizierung des Manuka-Honig

     

    In Zusammenarbeit mit der TU Dresden, hier insbesondere mit Prof. Dr. Henle, wurde ein zuverlässiger Standard zur Messung des Anteils von Methylglyoxal im Manuka-Honig entwickelt. So wird jede Charge Honig nach diesem Verfahren wissenschaftlich getestet und zertifiziert.

     

    So enthält Manuka-Honig der Klassifizierung „MGOTM100“ mindestens 100 mg Methylglyoxal pro kg Honig, „MGOTM400“
    die vierfache Menge, also mindestens 400 mg Methylglyoxal je kg. Mit
    einem höheren Anteil an Methylglyoxal steigt natürlich auch die Wirkung.

     

     Hinweise zur Anwendung bzw. Einnahme des Manuka-Honig

     

    Mit der Lieferung erhalten Sie ausführliche Hinweise, wie der Manuka-Honig angewandt wird.

    Wenn Sie Fragen haben, senden Sie uns einfach eine eMail

    (eMail-Adresse unten unter "Rechtliche Informationen des Anbieters" oder
    ganz unten: "Frage stellen").(Apotheken, Reformhäuser, Drogerien etc.: bitte fordern Sie ein Angebot an. Wir sind Großhändler)

     

     Sie bestellen ohne Risiko, denn:

       

    • Seit 1977 sind wir im Versandhandel tätig!
    • Mehrere zehntausend Kunden waren mit uns immer sehr zufrieden.
    • Wir sind seit über 10 Jahren eBay-Mitglied!
    • Unsere Bewertungen der letzten Jahre bei eBay (in 2 Shops) sprechen für sich:
    • Über 15.000 positive Bewertungen = zufriedene Kunden!   

     

     So haben uns Kunden bewertet: 

      

         + Sehr gute und schnelle Abwicklung! Nur weiter zu empfehlen! Sehr gute Qualität!     + Schnelle Lieferung, super Ware & netter Kontakt... sehr gerne wieder     + Blitzlieferung!!! Bin sehr zufrieden mit allem. Sehr empfehlenswert. DANKE 🙂     + Ausgezeichneter Service! Mehr als korrekt! Nur zu empfehlen!     + Super nett, sehr empfehlenswert, so macht ebay Spaß     + SPITZE ... so muss Ebay sein. Top Ware und toller Preis!     + Alles TOP! Tolle Ware - schnell - flexibel ! Supernette Kommunikation 🙂     + Top Leistung - superschnelle Lieferung - Top Ware     + Ware super Qualität! Schnelle Lieferung, preiswerte Lieferkosten! Danke! *****  

      Weitere Angebote zu Manuka-Honig finden Sie in unserem eBay-Shop

    Der Manuka-Honig wird in lebensmittelechten Kunststoffgläsern geliefert, so dass keine Bruchgefahr auf dem Versandweg besteht.ANMERKUNGEN ZU DEN PREISEN:Leider ist der Manuka-Honig in letzter Zeit sehr, sehr teuer geworden. Kunden fragen uns, woran das liegt.Es gibt nur eine Erklärung: Angebot und Nachfrage bestimmen den Preis!Der Manuka-Honig ist inzwischen so bekannt und beliebt, dass es schon teilweiseLieferschwierigkeiten gibt. Die Bienen auf Neuseeland können aber nicht noch mehr Honig sammeln. Deshalb erhöhen die Neuseeländer den Preis jetzt fast jedes Jahr - und zwar ganz erheblich.Der reguläre Verkaufspreis für 500g MGO400+ beträgt inzwischen 94,90 Euro!Mit Versandkosten nehmen manche Anbieter schon 100,- Euro dafür.Solange es geht, wollen wir den Preis niedriger halten! Wir haben deshalb weniger als 10,- Euro pro 500g-Glas an Roh-Gewinn. Davon müssen wir noch alle Kosten tragen wie z.B. Miete, Heizung, Strom, Gehälter usw. - Wir wissen aber nicht, wie lange wir unsere vergleichsweise sehr niedrigen Preise beibehalten können.Aber: Manuka-Honig ist eben auch etwas ganz anderes als normaler Honig. Seine Wirkung hat sehr viele Menschen überzeugt. Sie sind deshalb bereit, auch diese hohen Preise zu bezahlen!

    #7
    Aktiver Manuka-Honig MGO™ 100+ aus Neuseeland, 50g / 500g / 1000g
    Aktiver Manuka-Honig MGO™ 100+ aus Neuseeland, 50g / 500g / 1000g *
    by Manuka Health

    Aktiver Manuka-Honig MGO™ 100+ aus Neuseeland

    Dieser Manuka-Honig ist wegen seines Gehalts des antibakteriellen Wirkstoffs
    Methylglyoxal (MGO) von mind. 100 mg pro kg Honig der zuverlässige „Allrounder“
    für alle Arten der Anwendung. Er unterstützt die Abwehrkräfte und ist aktiv
    gegen Bakterien und Keime. MGO bleibt auch dann wirksam, wenn er einem heißen
    Getränk zugegeben wird, denn MGO aktiver Manuka ist – anders als andere Honige
    – hitzebeständig. Gönnen Sie ihn sich und Ihrer Familie.

    In den alten Heilrezepturen
    der neuseeländischen Maoris fand der Honig des einheimischen Manukastrauchs
    vielseitige Verwendung – für die innerliche wie die äußerliche. Seitdem
    Wissenschaftler der TU Dresden in bestimmten Manuka - Honigen eine hohe Konzentration
    des antibakteriellen Wirkstoffs Methylglyoxal (MGO™) nachweisen konnten, wird
    das antibakterielle Elixier auch in unseren Breitengraden bekannter und
    beliebter. MGO™ Manuka-Honige werden auf ihren jeweiligen Gehalt an
    Methylglyoxal wissenschaftlich geprüft und zertifiziert.

    Wie alle Honige ist Manuka-Honig für Menschen ab dem 1. vollendetem Lebensjahr
    geeignet.

    Manuka-Honig - das ist etwas Besonderes - bleibt auch wirksam, wenn man ihn in
    heiße Getränke einrührt, denn das MGO™ ist weitgehend hitzebeständig.

    Trocken, dunkel und vor Wärme
    geschützt lagern.

    Nährwertangaben
    je 100g:    
    Energie    1400 kJ / 334,6 kcal
    Fett    < 0,1 g
    davon gesättigte Fettsäuren    < 0,1 g
    Kohlenhydrate    82,1 g
    davon Zucker    82,1 g
    Eiweiß    0,3 g
    Salz    < 0,1 g

    Nach geltendem
    deutschem Recht darf in Deutschland für die Heilwirkung von Lebensmitteln nicht
    geworben werden.

    Jedoch darf sich jeder
    Interessierte in entsprechender Literatur informieren. – Z.B. „Manuka-Honig“
    von Detlef Mix

    Ursprungsland:
    Neuseeland

    Verarbeitung und
    Abfüllung:
    Manuka Health New Zealand Ltd.
    66 Weona Court, PO Box 25
    Te Awamutu 3800
    New Zealand

    Import Deutschland/EU:
    Neuseelandhaus GmbH
    D-59192 Bergkamen

    A C H T U N G:
    Wenn Sie mehrere Artikel bei uns kaufen möchten, dann nutzen Sie bitte die
    Schaltfläche "In den Warenkorb".

    #8
    Manuka Health Manuka-Honig MGO 100+ 1000 g + Blitzversand
    Manuka Health Manuka-Honig MGO 100+ 1000 g + Blitzversand*
    by Manuka Health

    Manuka Health Manuka-Honig MGO 100+ 1000 g: So süß kann Gesundes sein!

    Wer sich die markanten Vorzüge von Manuka Honig einmal genauer angesehen hat, erkennt leicht, dass Honig nicht gleich Honig ist. Während gewöhnlicher Blütenhonig schon seit etwa 1550 vor Christus für seine positive Wirkung bekannt ist und heute in erster Linie mit seiner wohlschmeckenden Süße begeistert, steckt hinter Manuka Honig noch viel mehr: Sein zentraler Wirkstoff, Methylglyoxal, ist wortwörtlich in aller Munde - insbesondere seit er in jüngster Zeit durch eine Zusammenarbeit der Universität Dresden mit der Waikato Universität in Neuseeland in den süßen Manuka Extrakten nachgewiesen wurde. Und zwar mehrere hundert Mal höher dosiert als in herkömmlichen Honig Produkten.

    Manuka-Honig MGO 100+ 1000 g auf einen Blick

    • Mit 100 mg Methylglyoxa pro kg
    • Reines Naturprodukt
    • Ohne Konservierungsstoffe
    • Frei von Zusätzen
    • Vollmundig süßer Geschmack
    • Gluten- und laktosefrei

    Der Unterschied zu traditionellem Blütenhonig wird schon in der Herkunft schnell ersichtlich. Dieser "normale Honig" entsteht bekanntlich je nach Sorte aus allen erdenklichen Blüten- und Pflanzenarten. Dabei mischen die für die Herstellung zuständigen Bienen den Pollen im Zuge des Sammelns über ihren Speichel ein bestimmtes Enzym bei, nämlich Glucose Oxidase. Dadurch kommt eine Tatsache zustande, die für Erstaunen sorgt: Herkömmlicher heimischer Honig enthält Wasserstoffperoxid. Eher aus der Apotheke oder der Chemie bekannt, sorgt dieser Wirkstoff für die bewiesene Heilkraft von Honig: Er tötet Bakterien zuverlässig ab. Zudem wird die potente Substanz im Honig immer wieder nachgebildet, weshalb bereits geringe Mengen genügen, um einen Effekt zu zeigen. Alte Hausmittel wie die beliebte Milch mit Honig bei Halsentzündungen beruhen somit durchaus auf wissenschaftlichen Fakten und stellen sich nicht als Volksmärchen heraus.

    Das Besondere: Manuka Honig enthält genau diesen Wirkstoff allerdings nicht - es ist also weder die kraftvolle Verbindung Wasserstoffperoxid noch deren Ausgangsenzym Glucose Oxidase darin zu finden. Dennoch gilt er mittlerweile als noch um ein Vielfaches wirksamer in seinen positiven Vorzügen für den menschlichen Organismus als der ohnehin seit Jahrtausenden geschätzte Blütenhonig. Diese Überraschung klärten die Forscher, die sich für die extrem starke antibakterielle Wirkung des Honigs interessierten, indem sie die süße Substanz einige Zeit ruhen ließen. Durch den mit der Zeit erfolgenden Abbau von Zucker entstanden in den speziellen Manuka Produkten hohe Mengen an Methylglyoxal. Während er in gewöhnlichem Honig nur mit etwa 5 Milligramm pro Kilo vertreten ist, stecken in Manuka Honig durchschnittlich ganze 800 Milligramm des stark entzündungshemmenden Wirkstoffes.

    Manuka Honig entsteht einzig aus dem Nektar des neuseeländischen Manuka Strauches, Leptospermum Scoparium, der mit dem australischen Teebaum verwandt ist. Die Ureinwohner Neuseelands machten sich die Kraft der Pflanze schon vor Jahrhunderten zunutze, bevorzugt bei Wunden, erkältungsähnlichen Krankheiten und Magen-Darm-Problemen. Wissenschaftlich belegt wurde die Weisheit der Maori durch die Wakaito Universität in Neuseeland: Dort wies man die Wirksamkeit von Manuka Honig gegen genau jene Bakterien nach, die Magenverstimmungen auslösen können. Wichtig auch: Einzig und allein Manuka Honig erzielte eine solche Wirkung, die anderen Honigarten nicht nachzuweisen ist.

    Um die zahlreichen positiven Aspekte von Manuka Honig auch der eigenen Gesundheit zugutekommen zulassen, gilt es jedoch nicht nur darauf zu achten, dass die süße Köstlichkeit auch wirklich von der neuseeländischen Manuka Pflanze stammt. Ebenso entscheidend ist die Qualität des jeweiligen Produktes: Nicht alle Sorten enthalten die gleiche Menge des ausschlaggebenden Wirkstoffes. Aus diesem Grund zertifiziert der neuseeländische Qualitätshersteller Manuka Health seine erstklassigen Manuka Honig Produkte durch ein von der Universität Dresden geschaffenes Verfahren. Das Kürzel "MGO(TM)" gibt dabei Aufschluss darüber, wie viel Metyhlglyoxal wirklich im Produkt enthalten ist. So weist der MGO 400+ Manuka Honig einen Anteil von 400 Milligramm oder mehr pro Kilo auf.

    Anders als sogenannter "Medihoney", der durch Gammabestrahlung steril gemacht wird, ist Manuka Honig ein absolut reines Naturprodukt. Zur Behandlung offener Wunden ist er wie alle gewöhnlichen Honigsorten - im Gegensatz zu dem genannten Medizinprodukt - deshalb nicht geeignet. Manuka Health Honig Produkte überzeugen durch ihre Reinheit. Jede Charge unterliegt sorgsamer Prüfung und wird eigens zertifiziert, da dem Honig keinerlei künstliche Mittel zur Konservierung beigefügt werden. Frei von Zusätzen oder unerwünschten chemischen Rückständen repräsentiert Manuka Honig die Kraft der wilden neuseeländischen Natur.

    Entweder als tägliches gesundes Plus in den Alltag integrieren oder gezielt anwenden: Manuka lässt sich vielfältig einsetzen. Als leckeres Süßungsmittel im Tee kann er bei Erkältungen, Beschwerden des Magen-Darm-Traktes oder Pilzerkrankungen zum Einsatz kommen. Aufgrund des angenehm süßen Geschmacks macht eine solche Behandlung auch Kindern Spaß, die sonst Hustensaft und Ähnliches konsequent verweigern. Natürlich darf der hochwertige Manuka Honig auch in seiner ganzen Qualität als typischer Brotaufstrich genossen werden. In dieser Hinsicht unterscheidet er sich von einheimischen Sorten überhaupt nicht: Auch der aus Neuseeland stammende Honig erfreut mit einem vollmundig süßen Geschmackserlebnis.

    Verzehrempfehlung: Bei akuten Entzündungen - direkt als Heilmittel, verzehrt man drei Mal täglich einen Teelöffel. Einfach auf der Zunge zergehen lassen, wobei der Honig so lange wie möglich im Mund verbleiben und dann schrittweise geschluckt werden sollte.

    Inhalt: 1000 g

    Nährwerte:

    Nährwertangaben pro 100 g Brennwert 1400 kJ/ 334,6 kcal Fett < 0,1 g davon gesättigte Fettsäuren < 0,1 g Kohlenhydrate 82,1 g davon Zucker 82,1 g Eiweiß 0,3 g Salz < 0,1 g

    Zutaten: 100% Manuka-Honig

    Lebensmittelunternehmer: Manuka Health New Zealand Ltd., 66 Weona Court, Te Awamutu 3800, Neuseeland

    #9
    Manuka Health Manuka-Honig MGO 30+ Blend 1000 g + Blitzversand
    Manuka Health Manuka-Honig MGO 30+ Blend 1000 g + Blitzversand*
    by Manuka Health

    Manuka Health Manuka-Honig MGO 30+ Blend 1000 g: So süß kann Gesundes sein!

    Wer sich die markanten Vorzüge von Manuka Honig einmal genauer angesehen hat, erkennt leicht, dass Honig nicht gleich Honig ist. Während gewöhnlicher Blütenhonig schon seit etwa 1550 vor Christus für seine positive Wirkung bekannt ist und heute in erster Linie mit seiner wohlschmeckenden Süße begeistert, steckt hinter Manuka Honig noch viel mehr: Sein zentraler Wirkstoff, Methylglyoxal, ist wortwörtlich in aller Munde - insbesondere seit er in jüngster Zeit durch eine Zusammenarbeit der Universität Dresden mit der Waikato Universität in Neuseeland in den süßen Manuka Extrakten nachgewiesen wurde. Und zwar mehrere hundert Mal höher dosiert als in herkömmlichen Honig Produkten.

    Manuka-Honig MGO 30+ Blend 1000 g auf einen Blick

    • Reines Naturprodukt
    • Enthält in der Praxis ca. 50-70 mg Methylglyoxal
    • Mit Aktivem Rewarewa-Honig 10+
    • Ohne Konservierungsstoffe
    • Frei von Zusätzen
    • Vollmundig süßer Geschmack
    • Gluten- und laktosefrei

    Der Unterschied zu traditionellem Blütenhonig wird schon in der Herkunft schnell ersichtlich. Dieser "normale Honig" entsteht bekanntlich je nach Sorte aus allen erdenklichen Blüten- und Pflanzenarten. Dabei mischen die für die Herstellung zuständigen Bienen den Pollen im Zuge des Sammelns über ihren Speichel ein bestimmtes Enzym bei, nämlich Glucose Oxidase. Dadurch kommt eine Tatsache zustande, die für Erstaunen sorgt: Herkömmlicher heimischer Honig enthält Wasserstoffperoxid. Eher aus der Apotheke oder der Chemie bekannt, sorgt dieser Wirkstoff für die bewiesene Heilkraft von Honig: Er tötet Bakterien zuverlässig ab. Zudem wird die potente Substanz im Honig immer wieder nachgebildet, weshalb bereits geringe Mengen genügen, um einen Effekt zu zeigen. Alte Hausmittel wie die beliebte Milch mit Honig bei Halsentzündungen beruhen somit durchaus auf wissenschaftlichen Fakten und stellen sich nicht als Volksmärchen heraus.

    Das Besondere: Manuka Honig enthält genau diesen Wirkstoff allerdings nicht - es ist also weder die kraftvolle Verbindung Wasserstoffperoxid noch deren Ausgangsenzym Glucose Oxidase darin zu finden. Dennoch gilt er mittlerweile als noch um ein Vielfaches wirksamer in seinen positiven Vorzügen für den menschlichen Organismus als der ohnehin seit Jahrtausenden geschätzte Blütenhonig. Diese Überraschung klärten die Forscher, die sich für die extrem starke antibakterielle Wirkung des Honigs interessierten, indem sie die süße Substanz einige Zeit ruhen ließen. Durch den mit der Zeit erfolgenden Abbau von Zucker entstanden in den speziellen Manuka Produkten hohe Mengen an Methylglyoxal. Während er in gewöhnlichem Honig nur mit etwa 5 Milligramm pro Kilo vertreten ist, stecken in Manuka Honig durchschnittlich ganze 800 Milligramm des stark entzündungshemmenden Wirkstoffes.

    Manuka Honig entsteht einzig aus dem Nektar des neuseeländischen Manuka Strauches, Leptospermum Scoparium, der mit dem australischen Teebaum verwandt ist. Die Ureinwohner Neuseelands machten sich die Kraft der Pflanze schon vor Jahrhunderten zunutze, bevorzugt bei Wunden, erkältungsähnlichen Krankheiten und Magen-Darm-Problemen. Wissenschaftlich belegt wurde die Weisheit der Maori durch die Wakaito Universität in Neuseeland: Dort wies man die Wirksamkeit von Manuka Honig gegen genau jene Bakterien nach, die Magenverstimmungen auslösen können. Wichtig auch: Einzig und allein Manuka Honig erzielte eine solche Wirkung, die anderen Honigarten nicht nachzuweisen ist.

    Um die zahlreichen positiven Aspekte von Manuka Honig auch der eigenen Gesundheit zugutekommen zulassen, gilt es jedoch nicht nur darauf zu achten, dass die süße Köstlichkeit auch wirklich von der neuseeländischen Manuka Pflanze stammt. Ebenso entscheidend ist die Qualität des jeweiligen Produktes: Nicht alle Sorten enthalten die gleiche Menge des ausschlaggebenden Wirkstoffes. Aus diesem Grund zertifiziert der neuseeländische Qualitätshersteller Manuka Health seine erstklassigen Manuka Honig Produkte durch ein von der Universität Dresden geschaffenes Verfahren. Das Kürzel "MGO(TM)" gibt dabei Aufschluss darüber, wie viel Metyhlglyoxal wirklich im Produkt enthalten ist. So weist der MGO 400+ Manuka Honig einen Anteil von 400 Milligramm oder mehr pro Kilo auf.

    Anders als sogenannter "Medihoney", der durch Gammabestrahlung steril gemacht wird, ist Manuka Honig ein absolut reines Naturprodukt. Zur Behandlung offener Wunden ist er wie alle gewöhnlichen Honigsorten - im Gegensatz zu dem genannten Medizinprodukt - deshalb nicht geeignet. Manuka Health Honig Produkte überzeugen durch ihre Reinheit. Jede Charge unterliegt sorgsamer Prüfung und wird eigens zertifiziert, da dem Honig keinerlei künstliche Mittel zur Konservierung beigefügt werden. Frei von Zusätzen oder unerwünschten chemischen Rückständen repräsentiert Manuka Honig die Kraft der wilden neuseeländischen Natur.

    Entweder als tägliches gesundes Plus in den Alltag integrieren oder gezielt anwenden: Manuka lässt sich vielfältig einsetzen. Als leckeres Süßungsmittel im Tee kann er bei Erkältungen, Beschwerden des Magen-Darm-Traktes oder Pilzerkrankungen zum Einsatz kommen. Aufgrund des angenehm süßen Geschmacks macht eine solche Behandlung auch Kindern Spaß, die sonst Hustensaft und Ähnliches konsequent verweigern. Natürlich darf der hochwertige Manuka Honig auch in seiner ganzen Qualität als typischer Brotaufstrich genossen werden. In dieser Hinsicht unterscheidet er sich von einheimischen Sorten überhaupt nicht: Auch der aus Neuseeland stammende Honig erfreut mit einem vollmundig süßen Geschmackserlebnis.

    Verzehrempfehlung: Bei akuten Entzündungen - direkt als Heilmittel, verzehrt man drei Mal täglich einen Teelöffel. Einfach auf der Zunge zergehen lassen, wobei der Honig so lange wie möglich im Mund verbleiben und dann schrittweise geschluckt werden sollte.

    Inhalt: 1000 g

    Nährwerte:

    Nährwertangaben pro 100 g Brennwert 1400 kJ/ 334,6 kcal Fett < 0,1 g davon gesättigte Fettsäuren < 0,1 g Kohlenhydrate 82,1 g davon Zucker 82,1 g Eiweiß 0,3 g Salz < 0,1 g

    Zutaten: Mischung aus Manukahonig und Aktivem Rewarewa-Honig 10+

    Lebensmittelunternehmer: Manuka Health New Zealand Ltd., 66 Weona Court, Te Awamutu 3800, Neuseeland

    #10
    Manuka Health Manuka-Honig MGO 250+ 500 g + Blitzversand
    Manuka Health Manuka-Honig MGO 250+ 500 g + Blitzversand*
    by Manuka Health

    Manuka Health Manuka-Honig MGO 250+ 500 g: So süß kann Gesundes sein!

    Wer sich die markanten Vorzüge von Manuka Honig einmal genauer angesehen hat, erkennt leicht, dass Honig nicht gleich Honig ist. Während gewöhnlicher Blütenhonig schon seit etwa 1550 vor Christus für seine positive Wirkung bekannt ist und heute in erster Linie mit seiner wohlschmeckenden Süße begeistert, steckt hinter Manuka Honig noch viel mehr: Sein zentraler Wirkstoff, Methylglyoxal, ist wortwörtlich in aller Munde - insbesondere seit er in jüngster Zeit durch eine Zusammenarbeit der Universität Dresden mit der Waikato Universität in Neuseeland in den süßen Manuka Extrakten nachgewiesen wurde. Und zwar mehrere hundert Mal höher dosiert als in herkömmlichen Honig Produkten.

    Manuka-Honig MGO 250+ 500 g auf einen Blick

    • Mit 250 mg Methylglyoxa pro kg
    • Reines Naturprodukt
    • Ohne Konservierungsstoffe
    • Frei von Zusätzen
    • Vollmundig süßer Geschmack
    • Gluten- und laktosefrei

    Der Unterschied zu traditionellem Blütenhonig wird schon in der Herkunft schnell ersichtlich. Dieser "normale Honig" entsteht bekanntlich je nach Sorte aus allen erdenklichen Blüten- und Pflanzenarten. Dabei mischen die für die Herstellung zuständigen Bienen den Pollen im Zuge des Sammelns über ihren Speichel ein bestimmtes Enzym bei, nämlich Glucose Oxidase. Dadurch kommt eine Tatsache zustande, die für Erstaunen sorgt: Herkömmlicher heimischer Honig enthält Wasserstoffperoxid. Eher aus der Apotheke oder der Chemie bekannt, sorgt dieser Wirkstoff für die bewiesene Heilkraft von Honig: Er tötet Bakterien zuverlässig ab. Zudem wird die potente Substanz im Honig immer wieder nachgebildet, weshalb bereits geringe Mengen genügen, um einen Effekt zu zeigen. Alte Hausmittel wie die beliebte Milch mit Honig bei Halsentzündungen beruhen somit durchaus auf wissenschaftlichen Fakten und stellen sich nicht als Volksmärchen heraus.

    Das Besondere: Manuka Honig enthält genau diesen Wirkstoff allerdings nicht - es ist also weder die kraftvolle Verbindung Wasserstoffperoxid noch deren Ausgangsenzym Glucose Oxidase darin zu finden. Dennoch gilt er mittlerweile als noch um ein Vielfaches wirksamer in seinen positiven Vorzügen für den menschlichen Organismus als der ohnehin seit Jahrtausenden geschätzte Blütenhonig. Diese Überraschung klärten die Forscher, die sich für die extrem starke antibakterielle Wirkung des Honigs interessierten, indem sie die süße Substanz einige Zeit ruhen ließen. Durch den mit der Zeit erfolgenden Abbau von Zucker entstanden in den speziellen Manuka Produkten hohe Mengen an Methylglyoxal. Während er in gewöhnlichem Honig nur mit etwa 5 Milligramm pro Kilo vertreten ist, stecken in Manuka Honig durchschnittlich ganze 800 Milligramm des stark entzündungshemmenden Wirkstoffes.

    Manuka Honig entsteht einzig aus dem Nektar des neuseeländischen Manuka Strauches, Leptospermum Scoparium, der mit dem australischen Teebaum verwandt ist. Die Ureinwohner Neuseelands machten sich die Kraft der Pflanze schon vor Jahrhunderten zunutze, bevorzugt bei Wunden, erkältungsähnlichen Krankheiten und Magen-Darm-Problemen. Wissenschaftlich belegt wurde die Weisheit der Maori durch die Wakaito Universität in Neuseeland: Dort wies man die Wirksamkeit von Manuka Honig gegen genau jene Bakterien nach, die Magenverstimmungen auslösen können. Wichtig auch: Einzig und allein Manuka Honig erzielte eine solche Wirkung, die anderen Honigarten nicht nachzuweisen ist.

    Um die zahlreichen positiven Aspekte von Manuka Honig auch der eigenen Gesundheit zugutekommen zulassen, gilt es jedoch nicht nur darauf zu achten, dass die süße Köstlichkeit auch wirklich von der neuseeländischen Manuka Pflanze stammt. Ebenso entscheidend ist die Qualität des jeweiligen Produktes: Nicht alle Sorten enthalten die gleiche Menge des ausschlaggebenden Wirkstoffes. Aus diesem Grund zertifiziert der neuseeländische Qualitätshersteller Manuka Health seine erstklassigen Manuka Honig Produkte durch ein von der Universität Dresden geschaffenes Verfahren. Das Kürzel "MGO(TM)" gibt dabei Aufschluss darüber, wie viel Metyhlglyoxal wirklich im Produkt enthalten ist. So weist der MGO 400+ Manuka Honig einen Anteil von 400 Milligramm oder mehr pro Kilo auf.

    Anders als sogenannter "Medihoney", der durch Gammabestrahlung steril gemacht wird, ist Manuka Honig ein absolut reines Naturprodukt. Zur Behandlung offener Wunden ist er wie alle gewöhnlichen Honigsorten - im Gegensatz zu dem genannten Medizinprodukt - deshalb nicht geeignet. Manuka Health Honig Produkte überzeugen durch ihre Reinheit. Jede Charge unterliegt sorgsamer Prüfung und wird eigens zertifiziert, da dem Honig keinerlei künstliche Mittel zur Konservierung beigefügt werden. Frei von Zusätzen oder unerwünschten chemischen Rückständen repräsentiert Manuka Honig die Kraft der wilden neuseeländischen Natur.

    Entweder als tägliches gesundes Plus in den Alltag integrieren oder gezielt anwenden: Manuka lässt sich vielfältig einsetzen. Als leckeres Süßungsmittel im Tee kann er bei Erkältungen, Beschwerden des Magen-Darm-Traktes oder Pilzerkrankungen zum Einsatz kommen. Aufgrund des angenehm süßen Geschmacks macht eine solche Behandlung auch Kindern Spaß, die sonst Hustensaft und Ähnliches konsequent verweigern. Natürlich darf der hochwertige Manuka Honig auch in seiner ganzen Qualität als typischer Brotaufstrich genossen werden. In dieser Hinsicht unterscheidet er sich von einheimischen Sorten überhaupt nicht: Auch der aus Neuseeland stammende Honig erfreut mit einem vollmundig süßen Geschmackserlebnis.

    Verzehrempfehlung: Bei akuten Entzündungen - direkt als Heilmittel, verzehrt man drei Mal täglich einen Teelöffel. Einfach auf der Zunge zergehen lassen, wobei der Honig so lange wie möglich im Mund verbleiben und dann schrittweise geschluckt werden sollte.

    Inhalt: 500 g

    Nährwerte:

    Nährwertangaben pro 100 g Brennwert 1400 kJ/ 334,6 kcal Fett < 0,1 g davon gesättigte Fettsäuren < 0,1 g Kohlenhydrate 82,1 g davon Zucker 82,1 g Eiweiß 0,3 g Salz < 0,1 g

    Zutaten: 100% Manuka-Honig

    Lebensmittelunternehmer: Manuka Health New Zealand Ltd., 66 Weona Court, Te Awamutu 3800, Neuseeland

    #11
    Manuka Health Manuka-Honig MGO 250+ 250 g + Blitzversand
    Manuka Health Manuka-Honig MGO 250+ 250 g + Blitzversand*
    by Manuka Health

    Manuka Health Manuka-Honig MGO 250+ 250 g: So süß kann Gesundes sein!

    Wer sich die markanten Vorzüge von Manuka Honig einmal genauer angesehen hat, erkennt leicht, dass Honig nicht gleich Honig ist. Während gewöhnlicher Blütenhonig schon seit etwa 1550 vor Christus für seine positive Wirkung bekannt ist und heute in erster Linie mit seiner wohlschmeckenden Süße begeistert, steckt hinter Manuka Honig noch viel mehr: Sein zentraler Wirkstoff, Methylglyoxal, ist wortwörtlich in aller Munde - insbesondere seit er in jüngster Zeit durch eine Zusammenarbeit der Universität Dresden mit der Waikato Universität in Neuseeland in den süßen Manuka Extrakten nachgewiesen wurde. Und zwar mehrere hundert Mal höher dosiert als in herkömmlichen Honig Produkten.

    Manuka-Honig MGO 250+ 250 g auf einen Blick

    • Mit 250 mg Methylglyoxa pro kg
    • Reines Naturprodukt
    • Ohne Konservierungsstoffe
    • Frei von Zusätzen
    • Vollmundig süßer Geschmack
    • Gluten- und laktosefrei

    Der Unterschied zu traditionellem Blütenhonig wird schon in der Herkunft schnell ersichtlich. Dieser "normale Honig" entsteht bekanntlich je nach Sorte aus allen erdenklichen Blüten- und Pflanzenarten. Dabei mischen die für die Herstellung zuständigen Bienen den Pollen im Zuge des Sammelns über ihren Speichel ein bestimmtes Enzym bei, nämlich Glucose Oxidase. Dadurch kommt eine Tatsache zustande, die für Erstaunen sorgt: Herkömmlicher heimischer Honig enthält Wasserstoffperoxid. Eher aus der Apotheke oder der Chemie bekannt, sorgt dieser Wirkstoff für die bewiesene Heilkraft von Honig: Er tötet Bakterien zuverlässig ab. Zudem wird die potente Substanz im Honig immer wieder nachgebildet, weshalb bereits geringe Mengen genügen, um einen Effekt zu zeigen. Alte Hausmittel wie die beliebte Milch mit Honig bei Halsentzündungen beruhen somit durchaus auf wissenschaftlichen Fakten und stellen sich nicht als Volksmärchen heraus.

    Das Besondere: Manuka Honig enthält genau diesen Wirkstoff allerdings nicht - es ist also weder die kraftvolle Verbindung Wasserstoffperoxid noch deren Ausgangsenzym Glucose Oxidase darin zu finden. Dennoch gilt er mittlerweile als noch um ein Vielfaches wirksamer in seinen positiven Vorzügen für den menschlichen Organismus als der ohnehin seit Jahrtausenden geschätzte Blütenhonig. Diese Überraschung klärten die Forscher, die sich für die extrem starke antibakterielle Wirkung des Honigs interessierten, indem sie die süße Substanz einige Zeit ruhen ließen. Durch den mit der Zeit erfolgenden Abbau von Zucker entstanden in den speziellen Manuka Produkten hohe Mengen an Methylglyoxal. Während er in gewöhnlichem Honig nur mit etwa 5 Milligramm pro Kilo vertreten ist, stecken in Manuka Honig durchschnittlich ganze 800 Milligramm des stark entzündungshemmenden Wirkstoffes.

    Manuka Honig entsteht einzig aus dem Nektar des neuseeländischen Manuka Strauches, Leptospermum Scoparium, der mit dem australischen Teebaum verwandt ist. Die Ureinwohner Neuseelands machten sich die Kraft der Pflanze schon vor Jahrhunderten zunutze, bevorzugt bei Wunden, erkältungsähnlichen Krankheiten und Magen-Darm-Problemen. Wissenschaftlich belegt wurde die Weisheit der Maori durch die Wakaito Universität in Neuseeland: Dort wies man die Wirksamkeit von Manuka Honig gegen genau jene Bakterien nach, die Magenverstimmungen auslösen können. Wichtig auch: Einzig und allein Manuka Honig erzielte eine solche Wirkung, die anderen Honigarten nicht nachzuweisen ist.

    Um die zahlreichen positiven Aspekte von Manuka Honig auch der eigenen Gesundheit zugutekommen zulassen, gilt es jedoch nicht nur darauf zu achten, dass die süße Köstlichkeit auch wirklich von der neuseeländischen Manuka Pflanze stammt. Ebenso entscheidend ist die Qualität des jeweiligen Produktes: Nicht alle Sorten enthalten die gleiche Menge des ausschlaggebenden Wirkstoffes. Aus diesem Grund zertifiziert der neuseeländische Qualitätshersteller Manuka Health seine erstklassigen Manuka Honig Produkte durch ein von der Universität Dresden geschaffenes Verfahren. Das Kürzel "MGO(TM)" gibt dabei Aufschluss darüber, wie viel Metyhlglyoxal wirklich im Produkt enthalten ist. So weist der MGO 400+ Manuka Honig einen Anteil von 400 Milligramm oder mehr pro Kilo auf.

    Anders als sogenannter "Medihoney", der durch Gammabestrahlung steril gemacht wird, ist Manuka Honig ein absolut reines Naturprodukt. Zur Behandlung offener Wunden ist er wie alle gewöhnlichen Honigsorten - im Gegensatz zu dem genannten Medizinprodukt - deshalb nicht geeignet. Manuka Health Honig Produkte überzeugen durch ihre Reinheit. Jede Charge unterliegt sorgsamer Prüfung und wird eigens zertifiziert, da dem Honig keinerlei künstliche Mittel zur Konservierung beigefügt werden. Frei von Zusätzen oder unerwünschten chemischen Rückständen repräsentiert Manuka Honig die Kraft der wilden neuseeländischen Natur.

    Entweder als tägliches gesundes Plus in den Alltag integrieren oder gezielt anwenden: Manuka lässt sich vielfältig einsetzen. Als leckeres Süßungsmittel im Tee kann er bei Erkältungen, Beschwerden des Magen-Darm-Traktes oder Pilzerkrankungen zum Einsatz kommen. Aufgrund des angenehm süßen Geschmacks macht eine solche Behandlung auch Kindern Spaß, die sonst Hustensaft und Ähnliches konsequent verweigern. Natürlich darf der hochwertige Manuka Honig auch in seiner ganzen Qualität als typischer Brotaufstrich genossen werden. In dieser Hinsicht unterscheidet er sich von einheimischen Sorten überhaupt nicht: Auch der aus Neuseeland stammende Honig erfreut mit einem vollmundig süßen Geschmackserlebnis.

    Verzehrempfehlung: Bei akuten Entzündungen - direkt als Heilmittel, verzehrt man drei Mal täglich einen Teelöffel. Einfach auf der Zunge zergehen lassen, wobei der Honig so lange wie möglich im Mund verbleiben und dann schrittweise geschluckt werden sollte.

    Inhalt: 250 g

    Nährwerte:

    Nährwertangaben pro 100 g Brennwert 1400 kJ/ 334,6 kcal Fett < 0,1 g davon gesättigte Fettsäuren < 0,1 g Kohlenhydrate 82,1 g davon Zucker 82,1 g Eiweiß 0,3 g Salz < 0,1 g

    Zutaten: 100% Manuka-Honig

    Lebensmittelunternehmer: Manuka Health New Zealand Ltd., 66 Weona Court, Te Awamutu 3800, Neuseeland

    #12
    Neuseelandhaus Manuka-Honig MGO 550+, 250 g
    Neuseelandhaus Manuka-Honig MGO 550+, 250 g*
    by Neuseelandhaus

            Unsere Kundenservice: (Mo.- Fr. 9.00-17.00) tel. +49 0241-46340407 oder e-mail: info@reformhausshop24.de

    schneller Versand

    günstige Preise

    Ihre Zahlungsmöglichkeiten

    Sie überweisen den Rechnungsbetrag per Überweisung oder PayPal

    Versand

        Deutschland              

    Wir versenden mit:

    Neuseelandhaus Manuka-Honig MGO 550+, 250 g

    Neuseelandhaus Manuka-Honig MGO 550+, 250g

     

    Nährwerte pro 100 g:

    Energie 1400 kJ / 334,6 kcal Fett < 0,1 g davon gesättigte Fettsäuren < 0,1 g Kohlenhydrate 82,1 g davon Zucker 82,1 g Eiweiß 0,3 g Salz < 0,1 g

     

    Weitere Informationen:

    Die positiven Eigenschaften von Honig sind schon 1550 vor Christus von den alten Ägyptern erkannt worden. „Normaler“ Honig enthält Wasserstoffperoxid, ein Stoff, der dadurch entsteht, dass die Bienen den Pollen nach der "Ernte" mit dem Speichel das Enzym Glucose Oxidase beimischen. Es wird bei der Auflösung des Honigs in Flüssigkeiten wie Wasser (oder Körperflüssigkeiten) freigesetzt.Honig, der überwiegend aus Manuka gewonnen wird, enthält daneben aber eine Vielzahl von teilweise noch unbekannten Inhaltsstoffen, die erst in jüngerer Zeit erforscht werden konnten. An der Universität in Dresden wurden Forschungen mit Manukahonig unseres Lieferanten Manuka Health durchgeführt, die zu erstaunlichen Ergebnissen führten. Professor Henle und sein Team setzten die Arbeit des inzwischen pensionierten Professor Molan von der Waikato-Universität in Neuseeland erfolgreich fort: Sie entdeckten den Inhaltstoff Methylglyoxal, der in Manukahonig mehrere hundert Male stärker vorkommt als in herkömmlichen Blütenhonigen.Seit der Entdeckung des zentralen Wirkstoffes ist das Thema Manukahonig in aller Munde. Im Gegensatz zu dem mancherorts schon erhältlichen "Medihoney" (gammabestrahlter Honig als Tubenprodukt zur Wundbehandlung) handelt es sich bei unseren Honigen um reine Naturprodukte ohne jede Manipulation, die bisher jeder Prüfung standgehalten haben. Frei von Zusatzstoffen und Rückständen von Antibiotika oder Pestiziden repräsentieren sie die Kraft der neuseeländischen Natur. Die Maori in Neuseeland schätzen diesen Honig seit Jahrhunderten wegen seiner besonderen, wohltuenden Eigenschaften.Wichtig: Beachten Sie bitte beim Kauf von Manuka-Honig, dass nicht alle angebotenen Sorten die gleiche Qualität aufweisen. Einfacher (nicht zertifizierter) Manukahonig kann unter Umständen nicht besser sein als normaler Blütenhonig. Der Preis des Honigs richtet sich in der Regel nach seiner Qualität - die maßgeblich auf dem Gehalt des Wirkstoffs Methyglyoxal basiert. Manuka-Honige aus dem Haus Manuka Health werden nach einem in Zusammenarbeit mit der TU Dresden entwickelten Verfahren zertifiziert: MGO™ bezeichnet die Konzentration des starken Wirkstoffs Methylglyoxal pro Kilogramm. So sind zum Beispiel in einem Manuka-Honig mit der Bezeichnung „MGO™ 400+“ 400mg Methyglyoxal pro kg oder mehr enthalten.Grundsätzlich spielen bei Qualitätsaspekten von Honig auch der jeweilige Standort (Boden, Pflanzenwuchs) und saisonale Einflüsse eine Rolle. Da dem Honig keinerlei künstliche Wirkstoffe beigemischt werden, wird jede Charge sorgsam geprüft und zertifiziert.

    Reformhausshop24 – Ihr Reformhaus-Ebay-Shop

    • Reformhausshop24 ist Ihr gut sortierter Ebay-Shop für hochwertige Natur- und Bioprodukte. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, das Reformhaus im Internet zu etablieren und Ihnen die Möglichkeit zu geben, hochwertige Reformhaus-Artikel online zu bestellen.

    IhreVorteile

    • Wenn Sie innerhalb von 3 Tagen bei uns mehr als einen Artikel kaufen, können Sie diese zu einer Bestellung zusammenfassen und müssen nur einmal Versandkosten bezahlen.
    • Ab 29 € Gesamtbestellwert versenden wir versandkostenfrei

    weitere Angebote

    Impressum

    VITA NOVA Internet GmbHRobensstr. 4352070 Aachen+49 241-46340407info@reformhausshop24.de

    Facebook

     

    ReformhausShop24

    powered by plentymarkets
    E-Commerce wie ich es will.

    #13
    Manuka-Honig Sirup mit MGO™ 400+ und Bio30 Propolis , 100ml
    Manuka-Honig Sirup mit MGO™ 400+ und Bio30 Propolis , 100ml*
    by Manuka Health

    Manuka-Honig Sirup MGO (TM)400+, 100 ml

     Manuka-Honig Sirup vereint die wohltuenden Kräfte gleich mehrerer
    natürlicher Rohstoffe aus Neuseeland: Manuka-Honig MGO™400+, Rewarewa Honig mit
    hohem Anteil an Antioxidantien und neuseeländischem Propolis „Bio30™“ (d.h. der
    Anteil an Bioflavonoiden liegt bei mindestenes 30 mg/g).

    Ergänzt wird
    die Formel durch traditionell in der Atemtherapie verwendete pflanzliche
    Extrakte wie Pfefferminze, Thymian oder Süßholz. Die Zugabe von Pfefferminzöl
    und Schwarzer Johannisbeere verleiht dem Sirup seinen sehr
    intensiv-aromatischen Geschmack.

    Sehr zu
    empfehlen in der kalten Jahreszeit, vor allem bei Erkältungen, bei Hustenreiz
    und zur regelmäßigen Pflege von Mund, Rachenraum und der Atemwege.

    Inhalt: MGO 400+ Manuka Honig, Rewarewa
    Honig, Pfefferminze, Wildkirsche, Lakritzextrakt, Thymian, Propolis,
    Schwarze-Johannisbeeren-Öl, ätherisches Pfefferminzöl

    Nährwertangaben
    je 100 g:

    Energie     930 kJ / 222 kcal
    Fett     0,3 g
    davon gesättigte Fettsäuren     < 0,3 g
    Kohlenhydrate     53 g
    davon Zucker     51 g
    Eiweiß     < 0,7 g
    Salz     < 0,1 g

     

    Rewarewa-Honig wirkt mit seiner
    antioxidativen Wirkung so genannte „Freie Radikale“ entgegen. Sie sind
    ungesättigte Moleküle mit einer ungeraden Zahl von Elektronen wie Ozon (= O3),
    welche gesunden Zellen im Körper angreifen. Freie Radikal wirken außehalb wie
    innerlich des Körpers..Sie sind für schnelles Altern und zahlreiche Krankheiten
    verantwortlich.

    Pfefferminze ist ein starkes Heilkraut, das z.B.
    antibakteriell, beruhigend, schmerzstillend und erfrischend wirkt. Pfefferminze
    wird traditionsgemäß unter anderem bei Appetitlosigkeit, Grippe, Kopfschmerzen,
    Mundgeruch, Wechseljahrsbeschwerden eingesetzt.

    Die Anteile
    der Wildkirsche (Frucht, Kern, Blüten, Rinde) ist nicht nur aromatisch,
    sondern auch gesund. Sie wirkt entwässernd, senkt die Harnsäure, ist entzündungshemend
    . lindert Hustenreiz und fördert einen gesunden Schlaf. Außerdem enthlt die
    Wildkirsche Vitamin A und E sowie weitere Antioxidantien.

    Lakritzextrakt
    wird aus der
    Süßholzwruzel gewonnen. Süßholz wurde zur Arzneipflanze des Jahres 2012
    gekührt. Aufgrund ihrer Inhaltsstoffe Glycyrrhizin, Saponine (von über 400),
    die antioxidativ, schleimlösend und antiviral wirken. wird Lakritzextrakt
    u.a.bei Gastritis, Husten und Leberleiden und Akne angewandt.

    Thymian ist als Heilpflanze fast ein
    "Alleskönner" Am bekanntesten ist er jedoch als Helfer für die
    Atmungsorgane.Dabei wird Thymian aufgrund seiner vielfältigen Eigenschaften wie
    z.B. antibakteriell, desinfizierend, kramfplösend, pilztötend, schmerzstillend
    auch bei Verdauungs- und Stoffwechselbeschwerden, in der Frauenheilkunde, z.b.
    bei Wechseljahrsbeschwerden, bei schwachen Nerven und Schlafstörungen genauso
    bei Gelenk- und Zahnschmerzen angewandt. Thymian fördert die Regeneration der
    Haut, z.b. bei Wunden, Akne, Pickel, Herpes u.a.

    Nach geltendem
    deutschem Recht darf in Deutschland für die Heilwirkung von Lebensmitteln nicht
    geworben werden.

    Jedoch darf sich jeder
    Interessierte in entsprechender Literatur informieren. – Z.B. „Manuka-Honig“
    von Detlef Mix

    Ursprungsland:
    Neuseeland

    Verarbeitung und
    Abfüllung:
    Manuka Health New Zealand Ltd.
    66 Weona Court, PO Box 25
    Te Awamutu 3800
    New Zealand

    Import Deutschland/EU:
    Neuseelandhaus GmbH
    D-59192 Bergkamen

    A C H T U N G:
    Wenn Sie mehrere Artikel bei uns kaufen möchten, dann nutzen Sie bitte die
    Schaltfläche "In den Warenkorb".

    #14
    (63,80€/100ml) Living Nature - Manuka Honig Gel - 50 ml
    (63,80€/100ml) Living Nature - Manuka Honig Gel - 50 ml*
    by Living Nature

    Antibakterielle Pflege und Regeneration

    Aufgrund der antibakteriellen und antibiotischen Wirkung von Manukaöl bzw. Manukahonig ist dies ein Pflege-Gel für alle Fälle.  Es unterstützt die Hautregeneration bei Aknehaut und anderen Hautbildern. Es kühlt und beruhigt bei Rötungen (zum Beispiel nach dem Sonnebad) oder Kontakt mit heißen Flächen und ist auch zum Eincremen bei schwitzigen Füßen empfehlenswert. Es enthält 2% ätherisches Manukaöl und etwa 10 % Manukahonig.

    Anwendung: wann immer gewünscht auftragen

    Hauttyp: für alle Hauttypen; vor allem für Aknehaut und problematische Haut

    Inhaltsstoffe:: Wasser, Manukahonig, Manukaöl, Natürliches Geliermittel, , Harakekegel, Grapefruitsamenextrakt, Verdickungsmittel, Vitamin E, Teebaumöl.

    Inhalt: 50ml

    #15
    Aktiver Manuka-Honig MGO™ 550+  aus Neuseeland, 500g
    Aktiver Manuka-Honig MGO™ 550+ aus Neuseeland, 500g*
    by Manuka Health

    Aktiver Manuka-Honig MGO™ 550+ aus Neuseeland

    Der Herkules unter den MGO™ Honigen. Enthält mindestens 550 mg Methylglyoxal
    (MGO™) pro kg Honig. Speziell bei der innerlichen Anwendung entfaltet dieser
    aktivste MGO™ Manuka ein Höchstmaß an Kraft.

    Wie alle Honige ist Manuka-Honig für
    Menschen ab dem 1. vollendetem Lebensjahr geeignet.

    Manuka-Honig - das ist etwas Besonderes - bleibt auch wirksam, wenn man ihn in
    heiße Getränke einrührt, denn das MGO™ ist weitgehend hitzebeständig.

    In den alten
    Heilrezepturen der neuseeländischen Maoris fand der Honig des einheimischen
    Manukastrauches vielseitige Verwendung – für die innerliche wie die äußerliche.
    Seitdem Wissenschaftler der TU Dresden in bestimmten Manuka - Honigen eine hohe
    Konzentration des antibakteriellen Wirkstoffs Methylglyoxal (MGO) nachweisen
    konnten, wird das antibakterielle Elixier auch in unseren Breitengraden
    bekannter und beliebter. MGO Manuka-Honige werden auf ihren jeweiligen Gehalt
    an Methylglyoxal wissenschaftlich geprüft und zertifiziert.

    Nach
    geltendem deutschem Recht darf in Deutschland für die Heilwirkung von
    Lebensmitteln nicht geworben werden.

    Jedoch darf
    sich jeder Interessierte in entsprechender Literatur informieren. – Z.B.
    „Manuka-Honig“ von Detlef Mix

    Trocken, dunkel und vor Wärme geschützt lagern.

    Nährwertangaben
    je 100g:    
    Energie    1400 kJ / 334,6 kcal
    Fett    < 0,1 g
    davon gesättigte Fettsäuren    < 0,1 g
    Kohlenhydrate    82,1 g
    davon Zucker    82,1 g
    Eiweiß    0,3 g
    Salz    < 0,1 g

    Ursprungsland:
    Neuseeland

    Verarbeitung und
    Abfüllung:
    Manuka Health New Zealand Ltd.
    66 Weona Court, PO Box 25
    Te Awamutu 3800
    New Zealand

    Import
    Deutschland/EU:
    Neuseelandhaus GmbH
    D-59192 Bergkamen

     
    A C H T U N G:

    Wenn
    Sie mehrere Artikel bei uns kaufen möchten, dann nutzen Sie bitte die
    Schaltfläche "In den Warenkorb".

    Quanto sono soddisfatti i clienti con il rispettivo prodotto può essere visto molto bene dalle recensioni e valutazioni scritte dagli acquirenti. Ma naturalmente, ogni acquirente deve sapere cosa vuole avere e cosa Manuka Honig deve fare.

    Si raccomanda inoltre di leggere diversi rapporti di test pratici dei clienti. Molti prodotti ricevono un rating basso per motivi soggettivi. Ciò non significa, tuttavia, che l’ aspetto negativo di cui sopra debba preoccuparti.


    Compra Manuka Honig – Guida all’acquisto

    Ci sono molte ragioni per cercare Manuka Honig. Forse sei un cacciatore affare che semplicemente ama trovare il miglior prezzo per il prodotto desiderato. Oppure vorresti provare un prodotto per l’ inizio una sola volta. Le offerte più economiche di solito si trovano su eBay, ma i prodotti – compresi i vincitori dei test – raramente si trovano su eBay.

    Tuttavia, ci sono alcune cose da considerare prima di acquistare Manuka Honig. Ad esempio, si dovrebbe prima rispondere alle seguenti domande:

    • Quanto voglio spendere per Manuka Honig?
    • Dovrebbe essere un prodotto a basso costo o un dispositivo di marca?
    • Che dimensioni, colore e dotazione dovrebbe avere Manuka Honig?
    • Dov’ è il peso ideale?
    • Esistono esperienze o rapporti di prova per il prodotto in questione?
    • In che modo i clienti valutano il prodotto Manuka Honig?
    [crp]

    Acquista Manuka Honig online ad un prezzo accessibile

    Se volete aiutarvi ad acquistare Manuka Honig, la prima domanda è: che cosa volete esattamente? Forse avete già un prodotto simile e vorreste sostituirlo, per esempio se avete fatto un confronto e volete acquistare il vincitore del test attuale.

    Forse stai cercando un prodotto Manuka Honig a buon mercato per iniziare, che vorresti sottoporre a test approfonditi per acquisire le prime esperienze. Non importa per quale motivo cercheremo sempre di aiutarvi al di là del test in modo che possiate trovare il miglior articolo possibile per le vostre esigenze.

    Naturalmente potremmo presentare una collezione di prodotti qui, ma questo non vi aiuterebbe. Al contrario, sareste insoddisfatti e frustrati solo dopo l’ acquisto perché non avete la possibilità di confrontare. Ecco perché vi diamo qui una raccolta di buone Manuka Honig, che sono acquistati frequentemente e hanno ricevuto buone recensioni da parte degli acquirenti.


    Trova il miglior prodotto

    Una volta che avete risposto a queste domande per voi stessi, potete effettivamente iniziare. In questa pagina vi offriamo vari strumenti per aiutarvi a trovare il prodotto Manuka HonigXYYZ che state cercando.

    Ciò che non siamo stati in grado di includere nel confronto Manuka Honig è sicuramente determinato dai nostri link alle informazioni aggiuntive di cui potreste aver bisogno. Una piccola ricerca extra è sempre appropriata. I link portano anche ad ampi confronti Manuka Honig.

    Speriamo di avervi dato un valido sostegno nel vostro cammino. Tuttavia, i prodotti non saranno testati da soli e non annunciamo i vincitori. In questa pagina vi offriamo i bestseller e la migliore lista di eBay in una forma chiaramente organizzata.




    [Voti: 115 /// Media Voto: 4.32 su 5]

    Lascia un commento

    Power by

    Download Free AZ | Free Wordpress Themes